Reifen Service

Räderwechsel - Wann ist der richtige Zeitpunkt!

Neben den Jahreszeiten steht der Reifenwechsel, bei dem die Reifen aller Räder gewechselt werden, auch manchmal unter dem Jahr an. Nämlich dann, wenn das Reifenprofil abgefahren ist. Die Arbeiten bei diesem Reifenwechsel unterschieden sich doch meist ziemlich zu dem üblichen Wechsel der Räder.

Reifen sind ein wichtiger Bestandteil von Fahrzeugen und tragen einen wesentlichen Teil zur Sicherheit bei. Aus diesem Grund sollten Sie immer darauf achten, dass die Reifen Ihres Fahrzeugs in einem einwandfreien Zustand sind und diese regelmäßig auf Beschädigungen prüfen.

Ob im Winter oder Sommer – damit Sie mit Ihrem Auto stets sicher unterwegs sind, erhalten Sie bei B&O kompetente Serviceleistungen für Ihre Reifen. Dabei umfasst unser Reifenservice neben dem halbjährlichen Räderwechsel viele weitere Leistungen, etwa das Auswuchten oder die Räderwäsche.

Wir von B&O bieten einen Reifenservice an, der verschiedene Leistungen enthält und zahlreiche Vorteile bietet. Zu diesen zählen:

Reifenmontage inklusive Auswuchten (komplett für vier Räder)
Radwechsel (saisonal: Winter- und Sommerräder)
Reifeneinlagerung (Zusatzservice)

Ein Reifenservice umfasst nicht nur das Montieren, das Wechseln und das Überprüfen von Reifen, sondern zahlreiche weitere Arbeiten, die je nach Bedarf durchgeführt werden.

Unterschied zwischen dem Rad- und Reifenwechsel

Mit einem Radwechsel ist der Austausch des kompletten Bauteils gemeint. Also Felge und Reifen. Wenn eine Werkstatt den Auftrag erhält einen Radwechsel zu machen, montiert der Mechaniker die alten Räder ab und die neuen wieder an. Der häufig genutzte Begriff „Reifenwechsel“ umfasst in der Fachsprache deutlich mehr als das Lösen und Befestigen von Schrauben oder Muttern. Bei einem Reifenwechsel wird das Gummi von der Stahl-oder Alufelge entfernt.

Reifen Service Leichlingen

Planen Sie noch heute Ihren Termin!

Ihr Kfz-Reparatur- und Wartungsservice-Spezialist